• Durch Rohrlasern lassen sich komplexeste Konstruktionen realisieren

    Beim Rohrlasern werden nicht nur perfekte Ergebnisse erzielt, die Arbeitsschritte passieren vollautomatisch. Somit können Personalkosten gespart werden. Nicht nur Serienfertigungen werden umgesetzt, auch kundenspezifische Wünsche sind möglich.

    Nachfolgende Fertigungsschritte werden durch Rohrlasern reduziert

    Aufgrund der optimalen Verarbeitungsqualität beim Rohrlasern, werden nachfolgende Arbeitsschritte immens erleichtert. Die passgenauen Lösungen lassen keine Fragen offen und sind trotz ihrer enormen Qualität in der Herstellung sehr günstig. Die Vorteile des Rohrlasern sind somit klar definiert. Es entstehen durch die passgenauen Arbeiten exakte Gehrungen und Konturen. Formschlüssige Verbindungen werden durch schmalste Schnittfugen ermöglicht. Durch das Lasern werden mit einem Arbeitsvorgang mehrere Bearbeitungsschritte abgewickelt. Die Fertigungsqualität ist hervorragend und gegenüber klassischen Methoden unerreicht. Zudem liefern die Wiederholungen exakte Ergebnisse bei extrem hoher Umsetzungsgeschwindigkeit. Nicht nur einzelne Werkstücke können so produziert werden, auch die kontinuierliche Versorgung mit bedarfssynchronen Produkten lässt sich umsetzen. Mehr Infos zu Rohrlasern finden Sie zum Beispiel bei Meyer BlechTechnik.

    Mehr Flexibilität durch den Laservorgang

    Selbstverständlich muss ein Unternehmen ganz flexibel auf die Wünsche seiner Kunden reagieren können. Die Lasertechnik ermöglicht diese Flexibilität. Bei den Konstruktionsmöglichkeiten werden neue Maßstäbe gesetzt, zudem können die Fertigungszeiten individuell angepasst werden. Der Personalbedarf wird trotz besserer Auftragslage reduziert, da die einzelnen Fertigungsschritte vollautomatisch funktionieren. Trotz dieser Vorteile leidet die Qualität nicht. Im Gegenteil, denn diese darf als vorzüglich bezeichnet werden. Sind tatsächlich einmal Serienfertigungen in hohen Auflagen gewünschte, dann wird die Methode ebenfalls bevorzugt. Die gleichbleibende Qualität und die hohe Geschwindigkeit zeichnen den Laservorgang aus.

    Warum die Rohrbearbeitung vollautomatisch erfolgen sollte

    Neben der wirtschaftlichen und schnellen Fertigung in höchster Qualität, gibt es auch bei der Wahl der einzelnen Produkte keine Kompromisse. Nicht nur Pfosten lassen sich produzieren, auch Ober- und Untergurten, Serienprodukte aller Art und Prototypen können umgesetzt werden. Die Zuschnitte weisen die höchstmögliche Präzision auf und die Messtoleranzen unterschreiten die Grenze von 0,1 mm. Durch die engen Fertigungstoleranzen wird eine gleichbleibende Qualität sichergestellt. Die Just-in-time Produktionen lassen sich zudem bedarfsgerecht steuern. Neben Kernbohrungen, können zum Beispiel Verzinkungslöcher, Markierungen oder Durchbrücke realisiert werden. Der Zusammenbau der einzelnen Teile wird erleichtert, zumal sich die jeweiligen Fertigungsschritte in den Produktionsprozess integrieren lassen. Daraus resultieren kürzere Montagezeiten, die letztlich zu einer Kostenersparnis führen. Im Vergleich zur herkömmlichen Fertigung ist das Verfahren etwa 40% schneller.

    In vielen Branchen gefragt

    Das Rohrlasern kommt in den unterschiedlichsten Branchen zum Einsatz. Neben dem Architekturbereich, werden die Teile insbesondere in der Automobilbranche benötigt. Auch beim Druckmaschinenbau oder der Gebäudetechnik sind die einzelnen Produkte gefragt. Die Methode steht für passgenaue Lösungen aus einer Hand. So lassen sich selbst modernste Produkte fertigen und das mit minimalem Aufwand. Die innovative Lösung kommt inzwischen selbst in mittelständischen und kleineren Betrieben zum Einsatz. Die Kosten lassen sich dadurch optimieren 615-544-8740 , da der Personalbedarf nicht nur reduziert, sondern genau gesteuert werden kann. Die kurzen Fertigungszeiten ermöglichen es, auch spontane Kundenwünsche effizient und in der gewünschten Qualität umzusetzen. So kann eine 100%-ige Termintreue erzielt werden. Selbst sehr umfangreiche Aufträge werden in relativ kurzer Zeit abgewickelt. Diese Flexibilität kommt bei den Kunden an und sichert mögliche Folgeaufträge. Das Gesamtprodukt stimmt, denn die Kombination aus geringen Kosten, hohen Einsparungen und perfekter Qualität sichert die Position auf dem Markt.

  • Das Kokosnetz als Erosionsschutz

    Wenn der Boden zurückgehalten werden muss, kommen die unterschiedlichsten Produkte zum Einsatz. Gerade Kokosnetze sind als Erosionsschutz gefragt. So ist das Gewebe nicht nur umweltfreundlich, es überzeugt auch durch eine lange Haltbarkeit. Das Material baut sich selbständig wieder ab und steht für ein solides Wachstum der jeweiligen Pflanzen.

    Der Erosionsschutz auf umweltfreundliche Art und Weise

    Es gibt die unterschiedlichsten Produkte auf dem Markt, die einen Schutz vor Erosion sicherstellen sollen. Leider werden viele dieser Produkte aus künstlichen Materialien gefertigt. Sie erfüllen vielleicht ihren Dienst, schaden der Umwelt aber auf andere Weise. Die Suche nach natürlichen Alternativen hat nicht nur begonnen, sie hat längst die gewünschten Erfolge gebracht. So hat sich zum Beispiel das Kokosnetz einen hervorragenden Ruf gesichert. Das Material überzeugt durch ein hohes Bodenrückhaltevermögen und schützt zuverlässig vor Erosion. Die Gründe für eine Erosion können vielfältig sein. Einerseits können witterungsbedingte Einflüsse, wie Niederschlag oder Wind dafür verantwortlich sein, andererseits kann auch eine zu starke Neigung oder ein starkes Gefälle zur Erosion führen. Nicht kultivierte Fläche verlieren somit an Halt und zum Teil sind schlimme Verwüstungen die Folge. Das Kokosnetz kann diese Entwicklung verhindern und begünstigt sogar eine solide Bepflanzung.

    Kokoszwirn ist extrem widerstandsfähig

    Das Kokosnetz ist nicht nur witterungsbeständig, es ist auch sonst sehr robust. Die Fasern bestehen zu 100% aus natürlichen Materialien. Dennoch kann das Gewebe eine Haltbarkeit zwischen drei und fünf Jahren vorweisen. Im Gegensatz zu Erosionsschutzmatten kann das Erosionsschutzgewebe bei sehr starken Gefällen angewendet werden. Beträgt die Neigung mehr als 35 Grad, dann verrichtet das Kokosnetz noch immer seinen Dienst. Das Gewebe ist biologisch abbaubar und auf Kunstfasern wird bei der Herstellung komplett verzichtet. Nicht nur landwirtschaftliche Flächen werden mit dem Kokosgewebe eingegrenzt , auch an Ufern kommt das Produkt zum Einsatz. Die dauerhafte Begrünung wird durch das Gewebe ebenfalls unterstützt. So lässt sich hier zum Beispiel Rasen sehr gut anpflanzen. Die Vegetationsdecke kann sich durch das Gewebe in kurzer Zeit schließen und es entsteht ein natürlicher Schutz vor Erosionen.

    Welches Material darf es sein

    Es gibt diverse Netze, die sich für den Erosionsschutz eignen. Die Produkte aus Kokos stellen zudem nicht die einzige natürliche Alternative dar. Auch Netze aus Jute oder Stroh sind gefragt. Alle Varianten sorgen für beste Ergebnisse, besitzen jedoch eine andere Haltbarkeit. Während Netze aus Jute oder Stroh bereits nach etwa einem Jahr ersetzt werden müssen, halten Kokosfasern den Einflüssen etwa drei Jahre stand. Zum Teil ist das Netz sogar für fünf Jahre im Einsatz, ehe es biologisch abgebaut wird. Zudem ist der Zwirn aus Kokosfasern im Vergleich zu Stroh oder Jute viel robuster und zugfester. Im Einkauf sind die Kokosnetze deshalb zwar etwas teuer, doch dieser Preisunterschied wird sich auf lange Sicht hin gesehen auf jeden Fall lohnen. Kurzum hebt das Kokosnetz den Erosionsschutz auf ein neues Level. Das Material ist zu 100% natürlich und der Umweltschutz wird aktiv unterstützt. Die Kosten bleiben trotz des hohen Nutzens überschaubar. Wer sich dennoch unsicher ist, ob die Kokosnetze für den angedachten Zweck geeignet sind, der sollte eine umfassende Beratung im örtlichen Fachhandel in Anspruch nehmen.

    615-544-7594

  • Bioethanolfeuer

    Bioethanolfeuer im Kamin sorgen für eine sehr behagliche Wärme, dabei sind sie durch den verwendeten Brennstoff absolut umweltfreundlich. In der Schweiz bietet unter anderem Attika diese Feuerstellen für Häuser 615-544-8891 , Hotels und Restaurants und auch für den Outdoorbereich an. [Read More…]

  • Adobe Cloud

    Die Adobe Cloud (offizielle Firmierung: „Adobe Creative Cloud”) ist ein SaaS (Software-as-a-Service) der Adobe Inc. für die Bereiche Fotografie, Fotobearbeitung, Grafikdesign und Webentwicklung. Die Nutzer arbeiten in der Cloud, auf die sie auch mit mobilen Endgeräten zugreifen können. [Read More…]

  • Mentaltrainer mit Diplomabschluss: ein Beruf mit Zukunft

    Wer seine Ziele erreichen möchte, muss seinen Geist unter Kontrolle haben und ihn bewusst in die Richtung des jeweiligen ambitionierten Unterfangens steuern. So könnte eine besonders brain-4381325_640simplifizierte Beschreibung des Mentaltrainings lauten. In einer schnelllebigen Gesellschaft, die ständige Weiterbildung fordert, um konkurrenzfähig zu bleiben, gestaltet sich dies als eine Kunst für sich. Dass es sich hier um eine Berufssparte handelt, bei der ein nicht enden wollender Bedarf an Trainern besteht, ist vor diesem Hintergrund sicherlich wenig verwunderlich. Die Überlegung eines Studiums zum Mentaltrainer mit Diplomabschluss erweist sich folglich als sinnvoll. Wie Sie sich dieses in der Schweiz genau vorstellen dürfen, erfahren Sie neben anderen, in diesem Kontext wichtigen Aspekten in den folgenden Abschnitten. [Read More…]

  • Curactin 100 % natürliche Hautpflege

    Curactin 100 %ist ein Kraftpaket auf Mineral- und Tonbasis mit topisch wirksamen Vitalpflanzenextrakten. Es dient unter anderem der hoch konzentrierten, rezeptfreie Aknebehandlung. Die enthaltenen Mikronährstoffe dringen in die Haut ein und behandeln damit die eigentliche Ursache von Akne: die problematische Hautstruktur. [Read More…]

  • Das Bettgestell aus Massivholz ist gefragt

    Wie man sich bettet so liegt man. Dieser Spruch hat nichts von seiner Aktualität verloren. Wenn Sie einen erholsamen Schlaf erleben möchten, dann ist die Wahl des richtigen Bettgestells entscheidend. Soll sollte das Bettgestell sehr robust sein und wenn Sie sich im Bett umdrehen, dann darf das Bettgestell keine Geräusche von sich geben. Bettgestelle aus Massivholz erfüllen in der Regel diese Anforderungen. [Read More…]

  • Servomotoren

    Servomotoren sind spezielle Elektromotoren: Sie ermöglichen eine Kontrolle der Motorwellen-Winkelposition sowie der Beschleunigung und der Drehgeschwindigkeit. Solche Motoren sind Elektromotoren einem zusätzlichen Sensor zur Positionsbestimmung.3417_09_Servogetriebe [Read More…]

  • Braune Papiersäcke: multifunktional und ökologisch

    Heute müssen braune Papiersäcke kein Nischendasein mehr führen, denn in Zeiten steigenden Umweltbewusstseins wird vielen Verbrauchern klar, dass sie mit einem braunen Papiersack eine geniale Lösung für Verpackungs- und Müllprobleme in den Händen halten. [Read More…]

  • Haarschmuck: Schönheit für den Alltag und besondere

    Ob lange oder kurze Haare, Haarschmuck ist für alle Frisuren geeignet und schmückt das Haar. Es gibt einfachen Haarschmuck, der mehr zur Unterstützung der Frisur dient, und auffällige Accessoires, die zu festlichen Gelegenheiten getragen werden. Die Vielfalt ist enorm, sodass sich für jede Haarfarbe und Haarkonsistenz das passende Stück finden lässt. So brauchen üppige Locken anderen Schmuck als glatte kürzere Haare. [Read More…]